Ju-Jutsu GewaltSelbstverteidigung - Selbstbehauptung - Ju-Jutsu & Karate

Ihr starker Partner in Friedrichsthal - Bildstock

Unsere Mattenpaten


   

Wir sind wieder daheim!

Ab Montag, 19. Februar trainieren die Sparten des Ju-Jutsu Club Bildstock e.V. wieder in der Sporthalle der Bismarckschule in Friedrichsthal zu den gewohnten Zeiten:

  • montags 18.00 bis 20.00 Uhr Karate alle Altersklassen
  • dienstags 17.00 bis 19.00 Uhr Ju-Jutsu Kinder bis 13 Jahre und 19.00 bis 21.00 Uhr Ju-Jutsu Jugendliche und Erwachsene
  • donnerstags 17.00 bis 19.00 Uhr Ju-Jutsu Kinder bis 13 Jahre und 19.00 bis 21.00 Uhr Ju-Jutsu Jugendliche und Erwachsene
  • freitags 18.00 bis 20.00 Uhr Karate alle Altersklassen

Neueinsteiger sind jeder Zeit willkommen. Sportliche Vorerfahrung ist keine Voraussetzung Bequeme Kleidung ist für den Anfang vollkommen ausreichend. Kampfsportanzüge können auf Wunsch kostengünstig über den Verein bezogen werden.

Ein völiig kostenloses und unverbindliches Probetraining von 4 Wochen wird auch Sie überzeugen.
Mit einem Monatsbeitrag können Sie zwei Kampfsportarten erlernen.

 

Den guten Vorsatz gefasst mehr Sport zu treiben?

aber keine Idee welchen Sport? Wir hätten da etwas für Dich!
Der Ju-Jutsu Club Bildstock bietet für jeden etwas, egal welches Alter. Ju-Jutsu ist Fitness, Gewaltprävention, Breitensport. Ju-Jutsu steigert die körperliche Fitness und damit das allgemeine Wohlbefinden. Koordinationsübungen steigern auch die geistige Fitness bis ins hohe Alter.

Interessiert? Dann komm vorbei und mach einfach mit

Wann?

dienstags und donnerstags
19.00 bis 21.00 Uhr

Wo?

Helenenhalle Friedrichsthal

Sportliche Vorkenntnisse sind von Vorteil aber keine zwingende Voraussetzung. Weitere Informationen unter Tel.: 06897/55806 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Neue Graduierungen im JJC Bildstock

Am 02. Dezember und am Wochenende 9. und 10. Dezember wurden im Saarländischen Ju-Jutsu Verband die Landesprüfungen 2. Halbjahr 2017 durchgeführt. Laura Weber vom JJC Bildstock erreichte, als jüngste Teilnehmerin der Prüfung, mit einer souveränen Leistung den 2. Kyu (Blaugurt). An den Dan-Prüfungen 2. bis 5. Dan nahm unser Jugendtrainer Gerd Montag als ältester Teilnehmer teil. Gerd erreicht den 2. Dan (schwarzer Gürtel).
Wir gratulieren unseren frisch Graduierten recht herzlich.

Prüfung zum 2. bis 5. Dan 12 2017

Kyu Prüfungen 12 2017

Zum Jahresende wünschen wir unseren Mitgliedern, deren Familien und Freunden ruhige und besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Start ins Jahr 2018.
Ich möchte als Vorsitzender auch mal die Gelegenheit nutzen, meinen Vorstandskollegen und unseren Trainern Dankeschön zu sagen für die geleistete Arbeit im zurück liegenden Jahr. Ehrenamtliches Engagement ist in unserer heutigen Zeit leider alles andere als selbstverständlich geworden.
Im neuen Jahr starten wir gleich in unserem Ausweichquartier während der Karnevalszeit, welche in dieser Session wieder sehr früh beginnt, aber dafür auch sehr früh wieder vorrüber ist.
Das Training für alle Sparten ist vom 9. Januar bis 8. Februar 2018 in der Helenenhalle in Friedrichsthal. Das Training findet wie folgt statt:

dienstags
19.00 bis 21.00 Uhr Karate und Ju-Jutsu Jugend/Erwachsene
donnerstags
17.00 bis 19.00 Uhr Ju-Jutsu Kinder bis 12 Jahre
18.00 bis 20.00 Uhr Karate
19.00 bis 21.00 Uhr Ju-Jutsu Jugend/Erwachsene

Dies wurde möglich weil die HSG Friedrichsthal-Bildstock sowie die Abteilungen Leichtathletik und Jugendfußball des SC Friedrichsthal auf ein Drittel der Hallenfläche zu unseren gunsten verzichten.
Leider kann uns die Jugendfußballabteilung nur an einem Tag ein Drittel zur Verfügung stellen, daher muss das Training für die Kindegruppe Ju-Jutsu bis zum 8. Februar auf eine Einheit pro Woche reduziert werden.

Herbstturnier Ju-Jutsu - Bildstocker Ju-Jutsuka erfolgreich

Vom 25.-26.11.17 fand wieder das traditionelle Herbstturnier des Saarländischen Ju-Jutsu Verbandes statt. Ausrichter war wieder die Ju-Jutsu-Abteilung der DJK Bous. Kämpfer/innen aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz waren angereist, um sich in den Kampfdisziplinen Fighting, Duo und Brazilian Jiu-Jitsu zu messen. Mit dabei in allen Kampfdisziplinen waren die Kämpfer/innen vom Ju-Jutsu Club Bildstock.

Am 25.11. wurden Fighting und Duo ausgetragen. Das Ju-Jutsu Fighting-System ist ein freier Kampf über alle Distanzen (Kampf mit Faust- und Fußtechniken, Wurfkampf und Bodenkampf). Das Ju-Jutsu Duo-System ist eine Kür, bei der Paare Ju-Jutsu Techniken in Kombination zeigen und diese Technikdarbietungen mit Punkten bewertet werden. Im Fighting ging Zoe Bonenberger in der Jugend U12 an den Start. Souverän konnte Sie alle ihre Kämpfe gewinnen und erzielte den ersten Platz. Unser Duo-Team, bestehend aus Amélie D'Angiolillo und Fabienne Paul, hatte leider keine Gegner in Ihrer Altersklasse. In einem Demonstrationskampf zeigten die Beiden den Zuschauern dennoch ihr Können.

Herbstturnier 1

Am 26.11. fanden die Kämpfe Brazilian Jiu-Jitsu statt. Für den JJC Bildstock war Lukas Bickel in der Jugend U18 am Start. Da in seiner Gewichtsklasse keine Gegner gemeldet waren, startete Lukas freiwillig eine Gewichtsklasse höher und musste ausnahmslos gegen deutlich schwerere Kämpfer antreten. Davon unbeeindruckt erkämpfte sich Lukas einen beachtlichen dritten Platz.

Herbstturnier 2

   
© 2015 Ju-Jutsu Club Bildstock e. V.